top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg
bkk_hintergrund.jpg

Anzeigen

IKK classic
ah_speckhahn_5_ford_puma_top_rectangler_300x160_NEU.gif
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Neue Hoodies für die Kids des „Flag Football-Teams“

CELLE. American Football ist keineswegs eine Sportart ausschließlich für ausgewachsene Frauen und Männer. Seit vergangenem Jahr bietet MTV Eintracht Celle den sogenannten „Flag Football“ für Kinder ab sechs Jahren an. Dank einer Förderung der Sparkasse Celle-Gifhorn-Wolfsburg können die Spielerinnen und Spieler nun mit neuen Hoodies auf ihren Sport und ihre Gemeinschaft aufmerksam machen.


Für Trainer und Sportmanager Maximilian Schröder ist es eine der schönsten Sportarten und ein Alleinstellungsmerkmal im regionalen Angebot: „Wir haben einen stetigen Zulauf an Mädchen und Jungs, die sich bei uns auspowern können und erste Erfahrungen im Football sammeln. Hierbei gilt es, erste Anknüpfungspunkte an die sehr komplexe Sportart zu knüpfen und Gemeinschaftsgefühl zu entwickeln.“


Dirk Suhrkamp, Direktor der Region Celle bei der Sparkasse, ließ es sich nicht nehmen, die angehenden

Quarterbacks und Linebacker zu besuchen, um die Hoodies zu übergeben. „Klasse, was das Team des MTV Eintracht hier auf die Beine stellt! Sowohl das Trainerteam, als auch die vielen begeisterten Kids zeigen, dass es sich lohnt, auch vielleicht eher unbekannte Sportarten in der Fläche anzubieten. Ich wünsche allen ganz viel Erfolg für die kommenden Aufgaben.“


Das „Flag-Football-Wintertraining“ findet montags von 16.30 Uhr bis 18 Uhr in der Grundschule Heese-Süd, Kniprodestraße 8, und mittwochs von 18 Uhr bis 19.30 Uhr in der Pestalozzischule, Carstenstraße 11, statt. Interessierte sind immer willkommen.

Comments


bottom of page