top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg
bkk_hintergrund.jpg

Anzeigen

IKK classic
ah_speckhahn_5_ford_puma_top_rectangler_300x160_NEU.gif
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Motorradfahrer aus dem Landkreis Celle verunglückt tödlich

Symbolfoto

REHLINGEN. Zu einem tödlichen Verkehrsunfall kam es in den Morgenstunden des 9. Oktober auf der Bundesstraße 209 im Bereich Rehlingen. Nach derzeitigen Ermittlungen war ein 59-jähriger Motorradfahrer aus dem Landkreis Celle gegen 07.45 Uhr mit seinem Motorrad auf der B209 von Soltau kommend in Richtung Amelinghausen unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet der 59-Jährige nach links auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden Lkw.


Trotz sofort eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen durch Ersthelfer erlag der Motorradfahrer seinen schweren Verletzungen am Unfallort. Der 51-jährige Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Neben Polizei und Rettungsdienst war in Absprache mit der Staatsanwaltschaft Lüneburg ein Gutachter im Einsatz. Es entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro. Die B209 musste für die Unfallaufnahme und die anschließende Bergung für mehrere Stunden teils voll gesperrt werden. Die weiteren Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

Kommentare


bottom of page