top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg
bkk_hintergrund.jpg

Anzeigen

IKK classic
ah_speckhahn_5_ford_puma_top_rectangler_300x160_NEU.gif
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

List liest aus: „Bekenntnisse einer Guerillagärtnerin“

Flittergreeze, CC BY-SA 3.0

CELLE. Am Dienstag, den 11. Juli, um 18.30 Uhr, veranstaltet die Initiative Land in Sicht - Transition (LIST) eine Lesung im Stadtteilgarten der Solidarischen Initiative Neuenhäusen.


Gelesen wird aus dem Buch "Anstiftung zum gärtnerischen Ungehorsam" von Christiane Habermalz. Es geht um nächtliches Sträucherpflanzen in öffentlichen Parks, heimliches Begrünen karger Straßenränder, subtiles Unterwandern der Petunienkultur. Die Auflehnung gegen sterile Grünflächen und aufgeräumte Gärten hat dabei auch den Zweck, Inseln für Insekten zu schaffen. Der Zugang zum Stadtteilgarten ist hinter dem DRK-Gebäude in der Fundumstraße 1.


Text & Foto: Cornelia Döllermann-Nölting

Comments


bottom of page