top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg
bkk_hintergrund.jpg

Anzeigen

IKK classic
ah_speckhahn_5_ford_puma_top_rectangler_300x160_NEU.gif
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Lions Club Hermannsburg-Bergen feiert 40-jähriges Jubiläum


 Gründungspräsident Dr. Harten Voss während der Festrede zum 40-jährigen Clubjubiläum. Foto: Lions-Club Hermannsburg-Bergen
Gründungspräsident Dr. Harten Voss während der Festrede zum 40-jährigen Clubjubiläum. Foto: Lions-Club Hermannsburg-Bergen

BERGEN. Im Rahmen der Präsidentschaftsübergabe (16.06.2024) von Frank Bröhl an Markus Heins feierten die Lions ihr 40 – jähriges Jubiläum mit vielen Gästen.

Gründungspräsident Dr. Harten Voss hält die Festlaudatio zum 40-jährigen Bestehen des Clubs. Dabei lässt er die vier Jahrzehnte Clubleben Revue passieren, mit herausragenden Activities, wie „medizinisches Gerät für Kaliningrad“, die Ausrichtung von insgesamt drei erfolgreichen internationalen Jugendcamps und einer Somalia-Hilfe, aber auch dem Klasse 2000 Projekt, das Kinder in den Grundschulen im gesamten Nordkreis Celle unterstützt.


Ehrungen und Grußworte

Die Jubiläumsgrüße des Destriktes überbringt Thomas Prinz (Immediate Past-District Governor) der auch die langjährigen Lions-Club Mitglieder Heinz-Jürgen Meyerhoff und Dr. Harten Voss für 40-jährige Mitgliedschaft ehrt und sich für ihre Treue bedankt. Er spricht sodann über die Lionsideale und die vielen auch internationalen Aktivitäten.


Zahlen und Fakten

Lions-Clubs stehen für bürgerschaftliches Engagement, für den Dienst an der Gemeinschaft und Hilfe für Menschen in Not. Mit über 1,4 Millionen Mitgliedern in über 200 Ländern ist LCI die mitgliederstärkste wohltätige Clubbewegung der Welt und hat sogar einen Konsularstatus in der UN. 1917 wurde der erste Lions-Club in den USA gegründet. 1951 gründete sich der erste Club Deutschlands. 1984 wurde der Lions-Club Hermannsburg-Bergen gegründet und hat in den vergangenen 40 Jahren rund 725.000€ in überwiegend örtliche soziale Projekte investiert.

Der Landrat des Landkreises Celle Axel Flader, selbst Lions-Mitglied, führt in seinen Grußworten dazu aus: “Service-Clubs stellen die Bedürfnisse anderer in den Mittelpunkt, packen mit an und unterstützen. Sie sind eine Bereicherung und notwendige Institution in unserer Gesellschaft“

Er gratuliert im weiteren Verlauf dem Club zum 40-jährigen Bestehen und dankt den Mitgliedern für die geleistete Arbeit und das Engagement bei den vielen Projekten. Als Beispiele nennt er den Aufbau einer Wassertretstelle und das schon zur Tradition gewordene Heideentkusseln. Persönlich bedankt sich Axel Flader als Mitglied für das freundschaftliche, gute Miteinander bei den Lions Hermannsburg-Bergen.


Text: Lions-Club Hermannsburg-Bergen, Öffentlichkeitsarbeit/Presse


Comments


bottom of page