Anzeigen

IKK classic
Banner-FM300x160.png
CH-Banner-Werbung

Laternenumzug in Hambühren




HAMBÜHREN. Die Kinder- und Jugendfeuerwehr Hambühren lud am Samstag zu ihrem ersten Laternenumzug ein. Im Vorfeld fand eine Laternenbastelaktion in Zusammenarbeit mit dem Hambührener Jugendtreff statt, bei der die Kinder ihre Laternen für den geplanten Umzug bastelten.

Viele Familien, sowie die Kinderfeuerwehr Wietze, folgten der Einladung und versammelten sich am späten Nachmittag am Feuerwehrhaus. Zur Einstimmung sangen Kinder und Eltern gemeinsam ein Laternelied, dann ging es, begleitet durch die Feuerwehr und unterstützt von der Jugendfeuerwehr Hambühren, durchs Dorf. Auch während des Umzugs stießen noch viele weitere Familien zum Marsch hindazu. Im Anschluss trafen sich alle trotz einiger Regentropfen am Feuerwehrhaus wieder, um den Abend gemeinsam bei Würsten, Kinderpunch und musikalischer Begleitung des Hambührener Posaunenchors gemütlich ausklingen zu lassen.

Text: Ines Hitzig/Frederik Kessel

Foto: Ines Hitzig

114 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

ESCHEDE. In der Eschenhalle in Eschede sei der Sporthallenboden derzeit extrem glatt. Nach Rücksprache mit dem Reinigungsdienstleister sei eine Grundreinigung mit entsprechender Einpflege nötig. Der T

Kommentare

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.