Kurse für pflegende Angehörige


CELLE. Das ZukunftsPflegenetz Celle und Landkreis unterstützt Menschen in Pflegesituationen. Schulungen zum Thema Pflege in Form von „Pflegebasiskursen“ werden auch in 2022 im Celler MehrGenerationenHaus in Kooperation mit "Die Angehörigenschule" veranstaltet. Sie richten sich an pflegende Angehörige und sind kostenfrei.

Basiskurs I Pflegegrundlagen

Celle, MehrGenerationenHaus, Fritzenwiese 46

21.01.2022, 14:00 - 20:00 Uhr

Basiskurs II Pflegepraxis

Celle, MehrGenerationenHaus, Fritzenwiese 46

22.01.2022, 13:00 - 19:00 Uhr

Inhalte, Themen u.a.:

• Erkennen von Pflegefehlern

• Vermeidung von Pflegefehlern und Komplikationen

• Sturzvermeidung

• Welche Pflegehilfsmittel gibt es, wie bekomme ich sie, wie nutze ich sie? • Mobilisation - Transfer Bett/Rollstuhl

• Richtiges Positionieren im Bett und Rollstuhl

• Richtiges Anreichen von Getränken und Essen

• Rückenschonendes Unterstützen

Die Teilnehmerzahl ist auf einen kleinen Kreis begrenzt. Die Schulungen werden im Rahmen der Möglichkeiten der aktuellen Corona-Regelungen durchgeführt. Bitte melden Sie sich rechtzeitig an:

telefonisch: 040 - 25 76 74 50 per E-Mail: anmeldung@angehoerigenschule.de

online: www.angehoerigenschule.de/buchung

Ansprechpartner, Aufgaben und Ziele, Infos und auch Informationen über Mitwirkungsmöglichkeiten finden Sie auf der Internetseite des regionalen Netzwerkes unter www.zukunftsPFLEGEcelle.de.


74 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.