top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg
bkk_hintergrund.jpg

Anzeigen

IKK classic
ah_speckhahn_5_ford_puma_top_rectangler_300x160_NEU.gif
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Kultur AG lädt zu Stadtteilspaziergang in Neuenhäusen ein


CELLE. Am Sonntag, den 17. September 2023, findet ab 15 Uhr der nächste Stadtteilspaziergang der Kultur AG der Solidarischen Initiative Neuenhäusen statt.

Getroffen wird sich um 15 Uhr im Triftpark auf Höhe des Spielplatzes. Von da aus geht es zu Fuß durch den Stadtteil.


Bei dem Spaziergang wird sich gemeinsam auf die Suche nach der Geschichte von Neuenhäusen begeben: Wie sah es hier früher aus? Wie haben sich der Stadtteil und die Menschen entwickelt? Was gab es mal?


Anhand von Geschichten, Bildern und Karten soll ein Eindruck der Geschichte entstehen.

Die Initiative ist gezielt auf der Suche nach Menschen, die konkret etwas über das Leben in Neuenhäusen wissen und erzählen können: Eigene Ideen, Erzählungen oder Ähnliches sind sehr willkommen.


In der Vergangenheit gab es schon verschiedene Aufarbeitungen der Geschichte, sei es durch die Zeitung oder einzelne Initiativen. Auch Rundgänge zur Geschichte hat es schon einige gegeben und auch die momentan veröffentlichten Bilder im Stadtbild erzählen von früher.


Mit einer Verbindung zur und einem Verständnis von Geschichte ist die Gegenwart besser zu verstehen und es kann daraus gelernt werden. Auch ist es ein wichtiges Anliegen der Initiative das Zuhause besser kennenzulernen.


Alle sind herzlich eingeladen, die Teilnahme ist kostenlos - Dauer etwa ein bis zwei Stunden.

Comments


bottom of page