Anzeigen

IKK classic
Banner-FM300x160.png
CH-Banner-Werbung

Konzert für Cembalo und Gesang in der Blumläger Kirche


CELLE. Der niederländische Cembalist Johan Brouwer ist in Celle schon lange kein Unbekannter mehr. Schon mehrfach war er in der Heide‐Stadt und im Umland musizierend unterwegs und begeisterte Musikfreunde mit den Klängen seines eindrucksvollen Cembalos. Nachdem im vergangenen Jahr kein Konzert möglich war, ist Johan Brouwer nun 2022 erneut in Celles Kirchen zu Gast. Und diesmal kommt er nicht allein. Er bringt die niederländische Sopranistin Marian van der Heide mit, die als Barockspezialistin bereits auf vielen Festivals zu hören war.

Gemeinsam gestalten beide Musiker am 06.03.2022 um 17 Uhr ein Konzert in der Blumläger Kirche, bei dem Musik des 17. und 18. Jahrhunderts aus Italien, Deutschland, Frankreich und England von Vivaldi, Frescobaldi, Monteverdi, Campra, Bach und anderen Komponisten erklingen wird. Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei. Die Gemeinde bittet aber um Spenden für die Förderung der Kirchenmusik. Für alle, die am 06.03. verhindert sind: Einen Tag vorher musizieren beide Künstler in der Neuenhäuser Kirche.


56 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.