Künstlergruppe „Art’Amici“ stellt im Schloss aus

Aktualisiert: 21. Juni


ArtAmici. Foto: Doris Hennies

CELLE. Vier Künstler aus der Samtgemeinde Wathlingen - Wolfgang Graue, Freya M. Kern-Kuttner, Hans-Werner Milde und Christiane Theilmann - zeigen in ihren Werken, dass das Sichtbare in der Natur auf unterschiedliche Art und Weise wahrgenommen und wiedergegeben werden kann. Die Motive und Themen der Exponate sind daher vielseitig und reichen von realistischen Abbildungen bis hin zu fantasievollen Darstellungen. Die Werke der Künstlergruppe "Art 'Amici" ist von 25. Juni bis 31. Juli in der Gotischen Halle im Celler Schloss zu besichtigen.

Kostenfreie Führungen durch die Künstler mit Beantwortung von Fragen der Besucher finden statt am

Samstag, 25. Juni mit Wolfgang Graue

Sonntag, 3. Juli mit Christiane Theilmann

Sonntag, 10. Juli mit Freya M. Kern-Kuttner

Die Ausstellung ist bis zum 31. Juli 2022 von Dienstag bis Sonntag, 13 bis 17 Uhr zu sehen. Ein Mitglied der Gruppe ist jeweils persönlich vor Ort.



38 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.