top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg
bkk_hintergrund.jpg

Anzeigen

IKK classic
ah_speckhahn_5_ford_puma_top_rectangler_300x160_NEU.gif
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Künftig mit Gebühr: Celler Parkbetriebe übernehmen Parkpaletten


Parkpalette am Langensalzaplatz

CELLE. Zum 01.07.2022 wird die Celler Parkbetriebe GmbH als Eigentümer und Betreiber sowohl die Parkpalette Langensalzaplatz (vor dem Celler Badeland) als auch die Parkpalette „Maschplatz“ von der Stadt Celle übernehmen. Damit ändern sich die Konditionen für Nutzer. Das Parkgeld beträgt pro 24 Stunden 2 Euro, pro Kalendermonat 30,00 Euro und pro Jahr 200 Euro. Die Parkpaletten sind durchgehend geöffnet.

Monats- und Jahreskarten für die Parkpaletten „Langensalzaplatz” und „Maschplatz“ gibt es im Parkhaus Südwall, im Kundencenter der Stadtwerke Celle Am Markt 14-16 oder im Kompetenzcenter der Stadtwerke Celle in der Allerstr. 10, 29225 Celle. Im Parkhaus Südwall können die Karten von Montag bis Samstag in der Zeit von 07.00 bis 19.00 Uhr erworben werden. Das Kundencenter der Stadtwerke Celle am Markt 14-16 ist am Montag bis Freitag von 10.00 bis 17.00 Uhr und am Samstag von 09.00 bis 13.00 Uhr geöffnet. Im Kompetenzcenter der Stadtwerke Celle in der Allerstr. 10, 29225 Celle ist der Erwerb zu folgenden Zeiten möglich: Montag, Dienstag, Donnerstag von 08.30 – 14.30 Uhr, Mittwoch von 08:30 – 17.00 Uhr und Freitag von 08.30 – 13.00 Uhr.

Die Jahres-/Monatskarten sind nur in den jeweiligen Parkpaletten nutzbar und nicht an ein Kennzeichen gebunden, teilen die Celler Parkbetriebe mit. Beide Parkebenen verfügen über je einen Kassenautomaten für Kurzparker. Beide Kassenautomaten verfügen über das Park-/Bezahlsystem „EasyPark“. Auf der unteren Ebene ist neben Barzahlung auch Kartenzahlung möglich. Für das Parken ohne oder ohne gültigen Parkschein/-ausweis wird bei schuldhaftem Verhalten des Nutzers und außerhalb gekennzeichneter Flächen gemäß Einstellbedingungen ein Parkgeld in Höhe von 25,50 Euro erhoben.


Die Parkpalette am Langensalzaplatz wurde 1975 erbaut und verfügt über insgesamt 366 PKW-Stellplätze. Die Parkpalette am Maschplatz wurde 1979 erbaut und verfügt über insgesamt 206 PKW-Stellplätze. Auf der oberen Ebene der Parkpaletten sind Stellplätze für Dauerparker (Inhaber von Monats- und Jahreskarten) reserviert.


Parkpalette am Maschplatz


Comments


bottom of page