top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
  • Extern

"Können Spinnen fliegen?" Celler Naturschutzjugend gestartet


Foto: Dr. Astrid Günther / NAJU Celle


CELLE. Kürzlich fand das erste Treffen der neu gegründeten Celler Naturschutzjugend (NAJU) in der Kleingartenanlage Hospitalwiesen statt. “Am Anfang war ich ganz schön aufgeregt”, berichtet Lindana, eines der neuen NAJU-Kinder. “Wir haben dann am Anfang gleich ein Netz aus einem Seil gemacht, das war super!” Nachdem das Eis gebrochen war, ging es gleich los mit dem ersten Naturthema: Spinnen. Die sind ja nicht jedermanns Sache, aber spannend sind sie allemal. Die Kinder lernten, welchen Unterschiede es zwischen Insekten und Spinnen gibt, welche Jagdtechniken die Tiere einsetzen - und dass die kleinen Krabbler sogar fliegen können.


“Die Kinder sollen aber vor allem Spaß bei der Sache haben”, so Astrid Günther, die Leiterin der Gruppe. “Wir planen immer Spiele passend zum Thema und basteln auch einiges. Dieses Mal konnten die Kinder selbst Netze in einen Rahmen gestalten.” Die Celler NAJU-Gruppe ist mit derzeit zehn Kindern schon voll belegt, auch eine Warteliste besteht bereits. Aktuell überlegen die Initiatoren deshalb, einen zweiten Termin für eine weitere Gruppe anzubieten. “Dazu bräuchten wir aber Unterstützung”, so Astrid Günther.


“Aktuell sind wir bei der Gruppenbetreuung zu zweit, wenn da mal einer ausfällt wird es schon kritisch.

Wenn jemand Lust hätte uns einmal im Monat am Sonntag zwischen neun und elf zu unterstützten, würden wir uns sehr freuen.” Interessierte können sich hierfür unter naju@nabu-celle.de melden. Und wer zwischenzeitlich Lust hat sich mit spannenden Naturthemen zu beschäftigen, aber noch keinen Platz in der Celler NAJU hat, kann sich unter derselben Emailadresse für einen monatlichen Newsletter mit Tier- und Pflanzen-Steckbriefen und Tipps fürs Basteln und Spielen anmelden, so wird die Zeit nicht lang.


Comments


bottom of page