Ingenieurgesellschaft Heidt + Peters qualifiziert sich für FaMi-Siegel


Meike Baumgarten, Leiterin der Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft im Landkreis Celle, übergibt das FaMi-Siegel an Susanne Heidt-Uzar und Jan Brencher von der Ingenieurgesellschaft Heidt + Peters mbH.

CELLE. Das in Celle und Umland bereits in vielen Betrieben bekannte und etablierte Siegel für Familienfreundlichkeit – FaMi-Siegel – schmückt nun auch die Ingenieurgesellschaft Heidt + Peters mbH. „Wir sind sehr glücklich, dass unsere langjährigen Bemühungen und unser Engagement für Mitarbeiter*innen, die auch familiär stark eingebunden sind, nun auch aus berufenem Munde bestätigt wurden“, so Susanne Heidt-Uzar, Geschäftsführende Gesellschafterin und verantwortlich für Personal und Familienfreundlichkeit im Unternehmen.


„Gerade bei der Suche nach neuen Kolleginnen und Kollegen möchten wir auf unser Engagement für dieses wichtige Thema und die Möglichkeiten in unserem Unternehmen, Familie und Beruf zu verbinden, deutlich hinweisen!“ „Eine tolle Bestätigung unserer Sichtweise auf die moderne Arbeitswelt“, ergänzt Geschäftsführer Jan Brencher. „Unser Angebot, die Arbeitsbedingungen flexibel auf die jeweilige Familiensituation anzupassen, findet bei den Kolleginnen und Kollegen großen Zuspruch.“


Ausschlaggebend für die Auszeichnung war zum einen die Vielfalt der Möglichkeiten wie Arbeitszeitgestaltung, mobiles Arbeiten, Lebensarbeitszeitkonto, Beratungsleistungen, etc., zum anderen aber auch der hohe Grad an individuellen Anpassungsmöglichkeiten. Die Ingenieurgesellschaft Heidt + Peters, die seit vielen Jahren durch Susanne Heidt-Uzar auch im Vorstand des Überbetrieblichen Verbunds Frauen und Wirtschaft Celle präsent und aktiv ist, engagiert sich eigenen Angaben zufolge darüber hinaus im „Netzwerk Erfolgsfaktor Familie“ des Bundesministeriums für Familie.




170 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.