top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg
bkk_hintergrund.jpg

Anzeigen

IKK classic
ah_speckhahn_5_ford_puma_top_rectangler_300x160_NEU.gif
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Herzkissen-Aktion des SoVD Nienhagen geht in den diesjährigen Endspurt


Die fleißige Produktion der Heizkissen Foto: SoVD Celle

NIENHAGEN.Dank erneut vieler fleißiger Helferinnen konnten Anfang Juni wieder über 100 neue bunte weiche Herzkissen fertig gestellt werden. Bei guter Stimmung, anregenden Gesprächen und fröhlichem Lachen trafen sich erneut 15 Damen, um zusammen Gutes zu tun. Nach wie vor ist der Bedarf groß. Um die diesjährige Herzkissen-Saison zum Ende zu bringen, veranstaltet der SoVD Nienhagen am Samstag, dem 22. Juni 2024, einen ab 10 Uhr morgens ganztägigen Aktionstag im Dorfgemeinschaftshaus Nienhorst.


Insgesamt stehen bereits über 500 Herzkissen aus der diesjährigen Herzkissen-Aktion zur Weitergabe zur Verfügung. Nach der Physiotherapiepraxis Regener freute sich Susanne Voges, Leiterin des Waldkindergarten Nienhagen, über die von Burgl Wengert übergebenen Herzkissen aus der diesjährigen Herzkissen-Aktion. Diese werden als Kuschelkissen den Kindern wohlige Wärme spenden.

Es warten aber noch viele weitere Kissen auf ihre Fertigstellung. Und um mehr Zeit zu haben als an einem Nachmittag wurde dieser Aktionstag geplant. Jede/r kann kommen und gehen wann sie/er möchte. Gemeinsam sollen die vielen schon genähten Herzkissen fertig gestellt werden, d.h. füllen, zunähen und mit Anhängern versehen. Auch die Geselligkeit wird nicht zu kurz kommen: für das leibliche Wohl zur Mittagszeit wie auch zur Kaffeezeit ist gesorgt. Die Idee „mal etwas für andere zu machen und Herzenswärme zu geben“ hat so tolle Formen angenommen. Es wäre wunderbar, wenn sich noch viele helfende große und kleine Hände finden und motivieren lassen, diese Aktion zu unterstützen und für dieses Jahr zum Abschluss zu bringen. Es gibt viele Betroffene in Nienhagen und umzu, die diese Kissen gebrauchen können. Und nur gemeinsam lässt sich diese Herzensangelegenheit Herzkissen überhaupt verwirklichen.


Wer Fragen hierzu hat, kann sich bei Burgl Wengert, Tel 05144-2507 oder 0176-23517924 sowie  Gisela Janßen, Tel. 05085-9817017 oder 0170-9347179 melden.


Der Vorstand des SoVD Ortsverbandes Nienhagen wie auch die Nähgruppe Hagenquilter freuen sich über jede Hilfe und Unterstützung - auch über Geldspenden, um dieses so erfolgreiche Projekt in den nächsten Jahren weiterführen zu können. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle, die sich bisher aktiv und mit Spenden an der Herzkissenaktion beteiligt haben.




Text: Gisela Janßen

Comments


bottom of page