"Grüner Schnack" im Nordkreis


HERMANNSBURG. Nach einer coronabedingten Pause starten die Grünen im Nordkreis wieder am 11. Februar ihre offene Gesprächsrunde über politische Fragen. Dazu laden sind alle Bürgerinnen aus Bergen, Faßberg/Müden und Südheide ab 19:00 Uhr in das Pub Old Heroes, Celler Straße 11a, in Hermannsburg eingeladen.

"Haben Sie Fragen zu kommunalen Entscheidungen, Baumaßnahmen, verkehrlichen Regelungen o.ä.

in den Gemeinden im Nordkreis? Wollen Sie Anstöße geben für Verbesserungen in Ihrem Heimatort?

Dann sind Sie hier richtig", so die Grünen. Der Gesprächskreis mit grünen MandatsträgerInnen und weiteren engagierten BürgerInnen findet dann wieder jeden 3. Freitag im Monat statt.

Beachten Sie bitte die in der Lokalität derzeit geltende 2-G-Regel. Bei Nachfragen kontaktieren Sie bitte Rolf Kuhlmeyer (0176 70758412).

62 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.