Anzeigen

IKK classic
Banner-FM300x160.png
CH-Banner-Werbung

„Gesichter Europas“ – Bildervortrag in der Stadtbibliothek


CELLE. „Gesichter Europas“, so lautet der Titel eines Bildervortrags, den Oliver Lück am Donnerstag, 15. September, um 19.30 Uhr in der Stadtbibliothek am Arno-Schmidt-Platz präsentiert. Wenn jemand über Europa und seine Menschen Bescheid weiß, dann Oliver Lück. Seit 25 Jahren reist der Journalist und Fotograf durch mehr als 30 Länder, stets auf der Suche nach Menschen und ihren Geschichten. „Oliver Lück ist ein Geschichtensammler und Menschenjournalist“, wie es die FAZ einmal nannte.


Der 46-Jährige präsentiert in seinem Vortrag die enorme Vielfalt eines Kontinents, der mehr ist als ein Flickenteppich aus vielen verschiedenen Ländern. In Wort, Bild und O-Tönen stellt Lück Menschen aus fünf Ländern vor, die von ihren Träumen, Wünschen und ganz alltäglichen Sorgen berichten. Sie sind so unterschiedlich und einzigartig und gehören doch zusammen als Nachbarn - nicht nur geografisch oder politisch, sondern vor allem emotional.


Der Eintritt ist frei. Das Team der Stadtbibliothek freut sich über Anmeldungen per E-Mail an stadtbibliothek@celle.de oder telefonisch unter (0 51 41) 12 42 25.

29 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.