*Update* Gelbe und blaue Enten auf der Aller - Siegernummern und große Bildergalerie

Aktualisiert: 11. Juli


Entenrennen
Fotos: Peter Müller


CELLE. Rund 5000 "Rennenten" wurden am Mittag von Celles Oberbürgermeister Dr. Jörg Nigge zu Wasser gelassen - nach einem etwas holprigen Start mussten ihnen einige Paddler "Beine machen" - Wind und Wetter waren die Plastikenten so nicht gewohnt. Dabei waren einige von ihnen schon in Übung, war es bereits das dritte Mal, dass dieses Familienfest zugunsten des Onkologischen Forums ausgerichtet wurde, gemeinsam mit DLRG und THW und diversen anderen Unterstützern. Vom Verein "Störauf" aus Itzehoe sprangen noch 400 blaue Enten in den Fluss, die gemeinsam mit den überwiegend gelben einen symbolischen Gruß in die Ukraine sandten.


Auch das Celler "Sponsorenentenrennen" fand unter miesen Wetterbedingungen mitten im einzigen Zehn-Minuten-Regenguss seit langer Zeit statt. Gegenwind aus Nordwest und die nahezu strömungsfreie Aller trieben die rund 60 gestarteten Enten in die total falsche Richtung alleraufwärts. Und doch gab es einen Sieger: Die privat gestartete NobFrätier81 gelangte als Erste zur frisch improvisierten Ziellinie am Steg der Celler Rudervereins. Diverse Serviceclubs aus der Region brachten für die dortige Partnerstadt Sumy über 4700 Euro zusammen, die auf dem Konto der Stadt landeten, um im Oktober einen zweiten Hilfseinsatz der Wirtschaftsclubs zu unterstützen.


Für das Onkologische Forum kamen durch den Verkauf der Enten und Sponsoring mehr als 30000 Euro zusammen.


*Update*


Die Siegerentennummern:

0510 1508 2105, 2807 3012, 3061 4017, 4096, 4120, 4152, 4184, 4188, 4200, 4205, 4219, 4221, 4225, 4236, 4251, 4283, 4286, 4289, 4318, 4319, 4328, 4344, 4347, 4349, 4352, 4359, 4363, 4381, 4394, 4397, 4432, 4477, 4553, 4604, 4645, 4894 5038, 5046, 5087, 5095, 5208, 5294, 5533, 5678, 5778, 5876, 5900 6062, 6232, 6329, 6346, 6474, 6768, 6833, 6927, 6929, 6935 7012, 7260, 7276, 7301, 7800, 7988 8173, 8278, 8542, 8562, 8705 9054, 9122, 9152, 9447, 9484, 9702, 9756, 9927

Das Onko-Forum erklärt: "Insgesamt wurden ziemlich genau 5.000 Rennenten mit Nummern zwischen 0 und 9999 unters Celler Volks gebracht. Wieso sind die 4000er so häufig dabei? Das liegt daran, dass der 4000-Bereich am vollständigsten vorhanden war. Diese Enten sind nach dem ersten Rennen, an dem überwiegend Enten mit 5000-9000er-Nummern teilgenommen haben, nachgekauft und nachnummeriert worden. Alle am Renntag nicht abgeholten Rennenten erleben, so sie nicht allzu arg ramponiert oder individualisiert worden sind, eine Wiedergeburt beim 4. Celler Entenrennen, voraussichtlich in zwei Jahren."


3.273 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen