top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Frühjaaa-Varieté von Nienhagen Kultur am Samstag


Foto: Nienhagen Kultur

NIENHAGEN. Diesen Samstag: Ein Abend voller Vielfalt, Talent und Dankbarkeit: Das große Frühjaaa-Varieté im Hagensaal - 50 Helferinnen und Helfer des Hochwassers sind eingeladen. 


Der Hagensaal in Nienhagen bereitet sich auf ein Kulturevent der Extraklasse vor. Diesen Samstag, 2. März, mit Beginn um 19 Uhr und Einlass ab 18.30 Uhr, präsentiert Nienhagen Kultur ein spektakuläres Programm, das Musik, Pantomime, Akrobatik, Comedy und Magie vereint. Der Abend ist eine Hommage an die Kultur und das ehrenamtliche Engagement innerhalb der Gemeinschaft.


Martin Connell – Der musikalische Poet


Den Auftakt macht Martin Connell, ein Musiker, dessen Leidenschaft und Hingabe die Bühnen in Deutschland und darüber hinaus geprägt haben. Seit seinem 14. Lebensjahr steht Martin auf der Bühne, anfangs in einer Schülerband, später auf Tourneen durch England, Irland und Dänemark. Sein Weg führte ihn von autodidaktischen Anfängen zu einer beeindruckenden 30-jährigen Karriere. Martin hat nicht nur eigene Songs geschrieben, sondern war auch Teil diverser Coverbands. Seine Zusammenarbeit mit Bands wie Dynamite Roadkill und die Coaching-Erfahrung mit Britta Görtz von Cripper zeugen von seiner Vielseitigkeit und seinem Einfluss in der Musikszene. Martin Connells Performance ist ein Muss für jeden Musikliebhaber.


Die Varieté-Künstler des Abends


- Herr Niels ist ein Meister der Pantomime und der körperlichen Komik. Seine Performances sind einzigartig, da er ohne Worte, aber mit unglaublicher Präzision und Körperbeherrschung Geschichten erzählt. Seine Darbietung ist eine faszinierende Mischung aus Humor, Kunst und einer Prise Magie.


- Olena entführt das Publikum in die Welt der Artistik mit ihrer Hula Hoop & Light Performance. Als Absolventin der renommierten Artistenschule in Kiew verbindet sie technische Perfektion mit poetischer Anmut. Ihre Show ist eine atemberaubende Demonstration von Eleganz und Körperbeherrschung, die die Zuschauer verzaubern wird.


- Robert Wicke bringt eine neue Dimension in die Welt der Comedy. Mit seiner Fähigkeit, Musik und Soundeffekte zu erzeugen, verwandelt er alltägliche Situationen in einzigartige musikalische Erlebnisse. Seine Performance ist eine interaktive Reise, die das Publikum zum Lachen und Staunen bringt.


- Robert Choinka ist ein Akrobat, der die Grenzen des Möglichen verschiebt. Sein Markenzeichen sind einarmige Handstände auf einem Reifenstapel, die er mit einer Selbstsicherheit und Präzision vollführt, die das Publikum in Atem hält. Als Mechaniker verkleidet, verbindet er Kraft und Eleganz zu einer unvergesslichen Show.


Auch Annette Kesselhut, Vorstandsmitglied des SoVD Nienhagen, zeigt sich begeistert vom hochkarätigen Programm des Abends. Mit 30 Jahren Erfahrung in der Kulturarbeit, kennt sie die Bedeutung solcher Events für die Gemeinschaft. „Ich freue mich besonders auf Künstler wie Herr Niels, deren außergewöhnliches Talent und Engagement die kulturelle Landschaft bereichern“, so Kesselhut. Ihre Vorfreude und Begeisterung spiegeln den Geist der Veranstaltung wider – ein Fest der Kultur, das Talente ehrt und die Gemeinschaft zusammenbringt.


Anerkennung des Ehrenamts


Als besondere Anerkennung für ihren unermüdlichen Einsatz wurden 50 Freikarten an Helferinnen und Helfer vergeben, die während der Hochwasserlage in der Samtgemeinde Wathlingen außergewöhnliches Engagement gezeigt haben. „Stellvertretend für die vielen Helfer will auch Kultur Danke sagen. Dafür, dass in dieser schwierigen Lage eigene Bedürfnisse, gerade zur Weihnachtszeit, in den Hintergrund gestellt wurden. Es macht einen wirklich stolz, in einer solchen Gemeinschaft zu leben, bei der so viel Ehrenamt und Initiative eingebracht werden“, erklärt Alexander Hass, der Kulturchef von NIKU.


Tickets sind noch bei der Celleschen Zeitung, online unter ni-ku.de sowie an der Abendkasse erhältlich.  Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, einen Abend voller inspirierender Performances und Gemeinschaftsgeist zu erleben.


„Wir freuen uns auf einen Abend, der Kunst, Kultur und Gemeinschaft in den Mittelpunkt stellt und ein starkes Signal der Solidarität und des Dankes aussendet.“


Text: Nienhagen Kultur

Comments


Aktuelle Beiträge
bottom of page