Führung durch den Französischen Garten

CELLE. Am Dienstag, 19. Juli ist es wieder soweit: dann startet unter fachkundiger Leitung von Jens Hanssen, Fachbereichsleiter der Stadt Celle, die beliebte Führung durch den Französischen Garten. Von 19 bis 20.30 Uhr begeben sich die TeilnehmerInnen auf den Rundgang und erfahren Interessantes zu Höhen und Tiefen des Gartens sowie die schrittweise Umwandlung in einen englischen Landschaftspark. Treffpunkt ist am Caroline Mathilde-Denkmal. Die Teilnahme ist kostenfrei.

75 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

CELLE. Die Niederländerin Truus Wijsmuller (1896–1978) rettete vor und während des Zweiten Weltkriegs mehr als 10.000 Menschen, hauptsächlich jüdische Kinder. Zu den geretteten Kindern, die heute zwis

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.