• Extern

Förderverein Dorfleben Eversen unterstützt Boulefreunde


Horst Frieling (links) und Gerd Friedrich (Zweiter von rechts) von den Boulefreunden bedanken sich bei Jens Stratmann (Zweiter von links) und Björn Frieling (rechts) vom Förderverein Dorfleben Eversen für die Unterstützung. Foto: Maria Frieling

EVERSEN. Kürzlich wurde der Bouleplatz in Eversen durch eine Baumpflanzaktion der Boulefreunde aufgewertet und für Schatten an den sonnigen Spieltagen gesorgt. Die Bäume wurden neben einer größeren Spende von der Bürgerstiftung und der Spende des Förderverein Dorfleben Eversen durch die Spieler aus Eversen selbst finanziert und in einer gemeinschaftlichen Aktion längs der Bahn gepflanzt. Die Boulefreunde errichteten ab 2018 den schön angelegten Platz, der der Öffentlichkeit zugänglich ist und pflegt und entwickelt ihn seit daher weiter. Neben einer Infotafel sind mittlerweile einige Bänke und Tische dazugekommen und runden das Bild ab. Gerne unterstützt der Förderverein Dorfleben Eversen diese kulturelle Bereicherung für den Ort.


109 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.