top of page

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Deecke_Lagerverkauf_Top-Rectangle_300x160_KW07_1-3.gif
  • Extern

Erster Spieltag der wu14 in Hildesheim bringt vier Punkte


Foto: Christina Marschal


HILDESHEIM/CELLE. Am ersten Spieltag am Wochenende trafen die Mädchen in Celle auf die Teams von Hildesheim und Eintracht Braunschweig. Gegen Hildesheim hatten die Celler zunächst Schwierigkeiten, ihre Positionen zu halten und überließen den Gastgebern in der ersten Halbzeit die Führung. Jedoch wurde in der zweiten Halbzeit durch ein gutes Zusammenspiel und der verdiente Ausgleich geschaffen.


Gegen Eintracht Braunschweig gelang zwar die Zuordnung der Celler Mädchen besser, jedoch ging der Eintracht Braunschweig nach einem Abwehrfehler zunächst in Führung. Diese konnten die Cellerinnen schnell ausgleichen und konnten kurz vor der Halbzeitpause mit einem weiteren Treffer glänzen. In der zweiten Halbzeit gab es noch einige Chancen bei beiden Teams, jedoch konnte keinen von ihnen verwertet werden. Es bliebe beim 2:1 Sieg für den MTV Eintracht Celle.


Text: Denise Feistner-Kreie



Aktuelle Beiträge
bottom of page