top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg
bkk_hintergrund.jpg

Anzeigen

IKK classic
ah_speckhahn_5_ford_puma_top_rectangler_300x160_NEU.gif
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Die männliche U12-Meister B–Mannschaft zu Gast beim TSV Helmstedt


Bild: Julia Prangerl

CELLE.Am heutigen Sonntag war die mu12-Mannschaft des MTVE Celle zu einem Spieltag beim TSV Helmstedt angereist. Die Mannschaft wurde unterstützt von Spielerinnen und Spielern der mu10 und wu12.


Der zunächst ungewohnte Naturrasen als Untergrund erforderte eine deutlich höhere Laufleistung der jungen Spielerinnen und Spieler, da das Ballverhalten sich deutlich verändert und der Ball weniger weit läuft.

Im ersten Spiel gegen den HC Hannover musst die Mannschaft erst noch ins Spiel finden, konnte sich dann jedoch gut gegen die schon gut eingespielte Mannschaft aus Hannover stellen, so dass die Begegnung nach einer gut gespielten zweiten Halbzeit 0:2 beendet werden konnte.

Das Team der Eintracht Braunschweig ging mit einem deutlichen Siegeswillen ins Spiel und es gelang den Braunschweigern bereits in der ersten Halbzeit, ihre technische Überlegenheit gegenüber der jüngeren Mannschaft auszuspielen und eine 0:4 Führung zu erreichen. Trotz eines harten Kampfes in der zweiten Halbzeit konnte die mu12 des MTVE Celle die Partie lediglich mit einem 0:7 beenden.

Erfreulich zu sehen war am heutigen Spieltag die Spielfreude auf Seiten des Celler Teams: Bälle wurden hart umkämpft, Anfeuerungsrufe von der Seitenlinie zum eigenen Team waren weit zu hören und ein dennoch zufriedener gemeinsamer Abschluss des Tages zeigen die hohe Motivation der Mannschaft!



Text: JP

 

Comments


bottom of page