Derbytime: Eicklingen gegen Bröckel


EICKLINGEN. Am vergangenen Samstag hieß es Derbytime am Eicklinger Bannkamp für die Herren 30 II gegen die Kontrahenten aus Bröckel. In den Einzeln setzten sich Simon Bentlage (7:5; 6:3), Sven Ranze (6:2, 6:3) und Björn Koi (6:0, 6:2) recht deutlich durch. Markus Schreiber konnte sein Einzel zwar nicht nach Hause spielen, trotzdem ging es mit 3:1 für Eicklingen in die noch zu spielenden Doppel. Hier mussten sich Bentlage und Schreiber mit 4:6 und 4:6 geschlagen geben, während Ranze und Koi klar und deutlich mit 6:0 und 6:1 gewannen. Am Ende des Spieltages hieß es somit 4:2 für die Eicklinger Derbysieger, deren nächstes Spiel am 12.06 um 12 Uhr beim TV Lachendorf stattfindet.



37 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Garage in Vollbrand

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.