top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Celler Moschee lädt zum Tag der offenen Türen ein

Buffet mit türkischen Speisen

CELLE. Die Celler Moschee in der Kampstraße 1a in Klein Hehlen öffnet am Pfingstwochenende ihre Türen. Am Sonntag, 19. Mai, und Montag, 20. Mai, findet von 10 bis 19 Uhr ein Sommerfest statt. "Für das leibliche Wohl ist wie immer bestens gesorgt: Türkische Küche mit all ihren Köstlichkeiten", sagt der Vorsitzende Sait Suleymanov.


Neben einer Hüpfburg, Fußball und Tischtennis für die jüngeren Gäste, gibt es auch Unterhaltungsprogramm wie Tanzen und ein Elfmeterschießen. Erstmalig wird auch ein Ringen ausgerichtet – eins gegen eins.


Hüpfburg

"Ringen kommt noch aus dem alten Osmanischen Reich. Ich habe gesehen, dass die in Duisburg in der Moschee so etwas auch mal gemacht haben und wollte das ausprobieren", so der Vorsitzende Sait Suleymanov. Außerdem können Interessierte an beiden Tagen durch die Moschee geführt werden.

Comments


bottom of page