Celler Klimaplattform feiert "Tag des guten Lebens für alle"

CELLE. Am Samstag, 04.06.2022, lädt die Celler Klimaplattform um 15:00 Uhr auf der Stechbahn zu einer Fahrrad-Ausfahrt anlässlich des „Global Degrowth Day“ ein. An diesem „Tag des guten Lebens für alle“ wolle man gemeinsam positive Beispiele für ein nachhaltiges Leben aufsuchen, sagt Michael Weinrich, Sprecher der Celler Klimaplattform.


„Im letzten Jahr haben wir uns am Global Degrowth Day mit unseren Mitgliedsinitiativen in der Celler Altstadt präsentiert. Nun wollen wir an einigen gewerblichen Stationen zeigen, dass es in Celle auch schon positive Beispiele für ein Postwachstums-Denken gibt“, ergänzt Weinrich. Diese seien alle gut mit dem Fahrrad erreichbar. Bei der Fahrrad-Tour, die ca. 20 km lang sein wird, gibt es auch Gelegenheit zum Kennenlernen, sowie zum Gedanken- und Erfahrungsaustausch. Schließlich stehe gerade die Vernetzung von Interessierten bei der Celler Klimaplattform im Fokus.


28 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Garage in Vollbrand

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.