top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
  • Extern

+Update+ Celle Crowd: Letzte Schritte zum Stadtteiltreff Neuenhäusen




CELLE. Das Crowdfunding Projekt des KUBIN e.V. (Kultur & Bildung in Neuenhäusen) startet heute und kann für die nächsten 30 Tage auf der Celle Crowd unterstützt werden.


Gemeinsam mit der "Solidarischen Initiative Neuenhäusen" soll ein Ort geschaffen werden, den Neuenhäusen brauche: Ein Treffpunkt für die Nachbarschaft, an dem sich Jung bis Alt begegnen, Ideen teilen und gemeinsam Projekte realisieren können.

„Wir haben bereits viel Arbeit in die Renovierung der Räume der ehemaligen Kneipe „Gegen den Strich“ gesteckt und die Vorfreude ist groß, den Stadtteiltreff bald eröffnen zu können“, so Lukas Barlian vom Verein Kubin. Doch für die Einrichtung würden noch Tische, Bänke, Beleuchtung und weitere Einrichtungsgegenstände benötigt. Außerdem soll die bereits gespendete Küche aufgearbeitet werden.


Dafür möchte der Verein auf der Crowdfunding Plattform der Stadtwerke Celle unter dem Link: https://www.celle-crowd.de/stadtteiltreff Spenden sammeln. Die gewünschte Fundingsumme beträgt 2.800 Euro.

Als Anreiz werden Prämien geboten, wie zum Beispiel ein Frühstücksbrett oder eine Tasse mit dem Celler Wimmelmotiv oder ein Gutschein in Hatti’s Restaurant. Aber auch der Fördertopf und die Prämien der Stadtwerke bieten einen Anreiz zur Spende. Jeder Euro helfe dabei, einen Ort zu schaffen, an dem sich alle willkommen fühlen.



Comments


bottom of page