top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg
bkk_hintergrund.jpg

Anzeigen

IKK classic
ah_speckhahn_5_ford_puma_top_rectangler_300x160_NEU.gif
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

„BUND konkret“: Vortragsreihe zeigt Lösungen für regionale Naturschutzprobleme auf


Der gelernte Baumpfleger Frederic Zeck liefert den Auftakt zur Vortragsreihe „BUND konkret“. Am Freitag um 18:00 im Waldorf Kindergarten an der Streuobstwiese Altenceller Feld geht es los.
Der gelernte Baumpfleger Frederic Zeck liefert den Auftakt zur Vortragsreihe „BUND konkret“. Am Freitag um 18:00 im Waldorf Kindergarten an der Streuobstwiese Altenceller Feld geht es los.

CELLE. Die Vorträge des Bundes für Umwelt und Naturschutz in Celle sollen Problemstellungen konkret benennen und Möglichkeiten zum Mitmachen aufzeigen.


Baumschutzexperte eröffnet mit Vortrag zu Streuobstwiesen

Der BUND Celle startet die Vortragsreihe BUND konkret, die ab Mitte Juni im zweimonatigen Raster relevante Naturschutzthemen mit regionalem Bezug behandelt. Den Anfang macht am 14.06. der Baumschutzexperte Frederic Zeck, der zum Thema Streuobstwiesen referiert und das Publikum anschließend zum praktischen Teil auf die Streuobstwiese am Altenceller Feld begleitet. Die für 2024 bereits angesetzten Termine behandeln die Themen Wald (Dr. Friedhart Knolle), Fledermäuse (Rüdiger Habeck) und Mobilität (Dr. Andreas Lechner).  



Den im Namen der Reihe festgehaltenen Anspruch „konkret“ werden die BUND-Vorträge dabei gleich in zweifacher Hinsicht gerecht werden. „Die Vorträge sollen regionale Problemstellungen im Natur- und Umweltschutz auf den Punkt bringen“, erklärt Annegret Pfützner, Vorsitzende der BUND Kreisgruppe Celle. „Gleichzeitig beabsichtigen wir dem Publikum möglichst konkret aufzuzeigen, wie man lokal zu Verbesserungen beitragen kann.“ Zwar gäbe es keine einfachen Lösungen, dennoch könne jeder im Kleinen aktiv werden. Der Eintritt ist frei, Spenden sind herzlich willkommen. 



Die Reihe „BUND konkret“ geht zurück auf eine Initiative der Vorständin Dr. Hildegard Rupp, die im vergangenen Jahr einen ähnlich angelegten Vortrag im kleineren Kreis der BUND-Mitglieder gehalten hatte. Ein weiterer BUND-Vortrag zu den Folgen des Aller-Hochwassers fand im Haus der Vereine statt. „Schnell haben wir erkannt, dass die Mischung aus fachlicher Expertise, lokalem Bezug und konkreten Handlungsempfehlungen gut ankommt“, so Dr. Hildegard Rupp. Von dort zur Konzeption von „BUND konkret“ war es dann nur noch ein kleiner Schritt. 



Vortragsreihe „BUND konkret“ — Termine 2024

 

Datum

Uhrzeit

Ort

Referent

Thema

14.06.2024

18:00

Waldorf Kindergarten, Celle 

Frederic Zeck

Streuobstwiesen

16.08.2024

18:00

Haus der Vereine, Celle

Rüdiger Habeck

Fledermäuse

11.10.2024

18:00

Haus der Vereine, Celle

Dr. Friedhart Knolle

Wald

13.12.2024

18:00

Haus der Vereine, Celle

Dr. Andreas Lechner

Mobilität


Der gelernte Baumpfleger Frederic Zeck liefert den Auftakt zur Vortragsreihe BUND konkret“. Am Freitag um 18:00 im Waldorf Kindergarten an der Streuobstwiese Altenceller Feld geht es los. 


Text: Sven Hansen, BUND Kreisgruppe Celle

Comments


bottom of page