Beratungsangebot für Gründer und Unternehmen


LÜNEBURG/CELLE. Die Industrie- und Handelskammer Lüneburg-Wolfsburg (IHKLW) bietet Existenzgründern und Unternehmen kostenfreie individuelle Video-Beratungen zur Entwicklung des eigenen Unternehmens an. Die Themen und Termine im März im Überblick:


Individuelle Fragen rund um die CE-Kennzeichnung und zu gesetzlichen Vorgaben für Produkte beantwortet ein Berater beim Expertentag CE-Kennzeichnung am Donnerstag, 3. März, 10 bis 12 Uhr. Das CE-Zeichen ist ein Hinweis darauf, dass ein Produkt vom Hersteller geprüft wurde und dass es alle EU-weiten Anforderungen an Sicherheit, Gesundheitsschutz und Umweltschutz erfüllt. Es ist Pflicht für alle weltweit hergestellten Produkte, die in der EU vermarktet werden.


Am Mittwoch, 9. März, 9 bis 12 Uhr, gibt eine Expertin des Beratungsnetzwerks Nordostniedersachsen e.V. Tipps zur Online-Marketing-Strategie beim Expertentag Online-Marketing. Die Teilnehmenden erfahren, was sie tun können, damit Kunden ihre Website schnell finden und wie sie das Online-Marketingbudget optimal einsetzen.


Fragen rund um die steuerlichen und rechtlichen Aspekte der Unternehmensnachfolge beantwortet ein Steuerberater am Mittwoch, 23. März, 12.45 bis 15.45 Uhr, beim Expertentag Unternehmensnachfolge. Ein Feedback zur Kaufpreisvorstellung steht bei den jeweils einstündigen Terminen ebenso im Fokus. Aufgrund der vertraulichen Situation der Nachfolgeregelung finden diese Beratungen in Präsenz in der IHKLW-Geschäftsstelle Wolfsburg, Porschestr. 32, statt.


Am Dienstag, 29. März, 9 bis 12 Uhr, beraten IHKLW-Experten beim Expertentag Start-up und Finanzierung in individuellen Gesprächen rund um innovative und wachstumsorientierte Geschäftsmodelle und informieren über Start-up-Finanzierung und öffentliche Fördermittel.


Die Finanzierung von Geschäftsvorhaben steht beim Expertentag Fördermittel am Mittwoch, 30. März, 9 bis 12 Uhr im Mittelpunkt, wenn ein Berater der NBank zu öffentlichen Fördermitteln für Investitionen informiert.


Wer seine Gründungsidee mit einem Berater des Wirtschaftssenioren-Netzwerks weiterentwickeln möchte, hat dazu Gelegenheit beim Expertentag Gründungsidee am Mittwoch, 30. März, 13 bis 17 Uhr.


Die Termine für die Beratungen können ausschließlich online unter www.ihk-lueneburg.de/expertentage gebucht werden. Anmeldeschluss ist jeweils donnerstags der Vorwoche des Termins. Ansprechpartnerin für weitere Informationen ist Nina Warnecke, Tel. 05361 2954-13 (nina.warnecke@ihklw.de).

61 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

CELLE. Am 12. Oktober 2022, erläutert Petra Sommer, Fachberaterin der Minijob-Zentrale aus Essen die aktuellen Neuigkeiten zum Thema Minijob. Die Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft im Landkrei

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.