top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg
bkk_hintergrund.jpg

Anzeigen

IKK classic
ah_speckhahn_5_ford_puma_top_rectangler_300x160_NEU.gif
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Aller-Leine-Tal: Fördermittel für Projekte – Infoabend im Erdölmuseum Wietze



WIETZE. Rund 2 Millionen Euro an LEADER-Fördermitteln stehen dem Aller-Leine-Tal in den kommenden fünf Jahren zur Verfügung. Mithilfe dieser Fördermittel können verschiedene Projekte umgesetzt werden, die zu den Handlungsfeldern Orte, Menschen, Tourismus und Klimaschutz passen. Welche Projekte könnten das sein und was ist dabei zu beachten? Das möchte das LEADER-Regionalmanagement den Bewohnerinnen und Bewohnern des Aller-Leine-Tals, Vereinen, Institutionen und Interessierten unter anderem bei einem Infoabend im Landkreis Celle näherbringen.


Dieser findet am Mittwoch, den 29. November von 19 bis 20 Uhr im Deutschen Erdölmuseum Wietze (Schwarzer Weg 7-9, 29323 Wietze) statt. Neben Informationen durch das Regionalmanagement zum Förderprogramm LEADER und den Förderbedingungen im Aller-Leine-Tal, werden Projektträger von bereits umgesetzten Projekten von ihren Erfahrungen berichten und Fragen beantworten.


Wer bereits jetzt eine Projektidee hat, kann sich gerne an Regionalmanagerin Ronja Lindemann vom Büro KoRiS – Kommunikative Stadt- und Regionalentwicklung wenden (lindemann@korishannover.de, 0511/590974-30). Weitere Informationen finden Interessierte auf der Website der LEADER-Region unter www.allerleinetal.de.

Comments


bottom of page