„Aktion Lesekoffer“ - sechs Koffer voller Bücher für die Schulen im Landkreis




CELLE. Im Rahmen ihrer Leseförderungsmaßnahmen bietet die Fahrbücherei des Landkreises Celle auch in diesem Jahr allen Schulen im Landkreis Celle die beliebte „Aktion Lesekoffer" an, gedacht zur Verwendung als Unterrichtsmaterial oder als Beschäftigungsangebot. Die sechs Koffer, mit überwiegend brandneuen Kinder- und Jugendbüchern, richten sich altersgerecht je zwei an die dritte und vierte, fünfte und sechste und an die siebte und achte Klasse aller Schulformen. Das Spektrum reicht von erzählender Literatur bis hin zu Sachbüchern. Die Information und der Anmeldebogen für die „Aktion Lesekoffer“ sind inzwischen per E-Mail an alle Schulen versandt worden und sollten dort vorliegen. Falls nicht, wird der Anmeldebogen auf Anforderung bei der Kreisfahrbücherei gerne noch einmal per E-Mail zugestellt. Anmeldeschluss ist Montag, der 19. September. Bei Fragen zur Organisation oder zum Inhalt der Lesekoffer hilft die Fahrbücherei gerne weiter. Ihre Ansprechpartner sind Martina Böhm und Johannes von Freymann. Weitere Informationen im Internet unter www.kfb-celle.de und unter der Telefonnummer 05142/1620.


37 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.