46:0 Klatsche für Celle Stallions


Fotos: Peter Müller CELLE. Mit den Lohne Longhorns stand den Celle Stallions der bislang stärkste Gegner seit Spielbeginn nach der Corona Pause gegenüber. „Wir haben uns zur Vorbereitung auf die nächste Saison ganz bewusst einen enorm starken Gegner für dieses Non-League ausgesucht. Nachdem wir in der letzten Saison glatt durchmarschiert sind, brauchten wir ein größeres Kaliber als Gegner zur Standortbestimmung. Der Endstand von 0 zu 46 spiegelt nicht das tatsächliche Kräfteverhältnis wieder", beschwichtigt Spartenleiter Axel Grawunder das Ergebnis.

981 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.