top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg
bkk_hintergrund.jpg

Anzeigen

IKK classic
ah_speckhahn_5_ford_puma_top_rectangler_300x160_NEU.gif
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

1923-2023 - DRK-Ortsverein Wietze feiert Jubiläum


Fahrzeuge für den Katastrophenschutz sowie eine Drohne werden in Wietze zu besichtigen sein. Foto: Anke Schlicht

WIETZE. Mit einem Festakt und jeder Menge Infotainment zu allen Themen rund um das Angebot und die Arbeit des Roten Kreuzes begeht der Ortsverein Wietze am 8. Juli sein 100-jähriges Bestehen.


In und um den Bürgersaal wird es ab 12 Uhr eine große Anzahl unterschiedlicher Stände, eine Fahrzeugschau, die DRK-Hüpfburg für die Kleinsten, ein Glücksrad, eine Verlosung sowie Kulinarisches der besonderen Art geben. Die Feldküche hält vor Ort zubereitete Hochzeitssuppe, Bratwurst, Waffeln, Kuchen und Getränke bereit. Auch eine Drohne wird ausgestellt sein. Für die musikalische Untermalung sorgt der Spielmannszug Wietze. Herzstück des Ortsvereins Wietze sind die Kleiderkammer und die Blutspende, beide Themenbereiche werden von den Mitgliedern, u.a. mit einer Modenschau, präsentiert. Geht es um ein 100-jähriges Bestehen, darf ein Blick in die Geschichte nicht fehlen, die langjährige Vorsitzende Hannelore Herrmuth hält Rückschau und auch das DRK-Museum bietet die Gelegenheit zu einer kleinen Zeitreise.


Zum Festakt von 11 bis 13 Uhr werden Bürgermeister Wolfgang Klußmann, die Bundestagsabgeordneten Henning Otte und Dirk-Ulrich Mende, der Landtagsabgeordnete Alexander Wille sowie zahlreiche Ehrengäste des Roten Kreuzes erwartet.


8. Juli 2023, ab 12 Uhr, Bürgersaal, Neue Mitte Wietze

Comments


bottom of page